Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom 2013 angezeigt.

Ruppersthaler Impressionen

Ein schöner Flecken Wagram ist oberhalb von Ruppersthal, dort wo die Kreuzung nach Kleinwetzdorf und Glaubendorf ist. Ein Ausblick, der über's Tullnerfeld bis zum Wienerwald und den Voralpen reicht. Den Ötscher sieht man auch von dort.
Dort oben ist eine kleine Hochfläche, die wie eine natürliche Aussichtplattform das Tullnerfeld und den Wagram überragt. Wunderbar weitet sich der Blick: nur Felder, Wiesen und Obstbäume.
Über all der Landschaft bauen sich noch Wolkengebilde auf: Lieblich oder bedrohlich ernst.

Schmetterlingsfotos

Schmetterlinge
Nach einer Schmetterlingswanderung mit Andreas Pospisil (www.schmetterlinge.at) sehe ich plötzlich nur noch Schmetterlinge.

Das Fotografieren dieser kleinen Tiere ist eigenlich gar nicht so einfach.
Sie bleiben selten an einer Pflanze lange sitzen, flattern gleich wieder auf.
Wenn ich's einmal schaffe, so würde ich gerne einen Schmetterling im Flug fotografieren, am besten noch wenn sich zwei treffen und miteinander einen kleinen Tanz vollführen.
So bleibt noch der Sommer um noch ein paar Schmetterlinge zu finden und zu fotografieren.

Schmetterlingswanderung

Schmetterlingswanderung
Letzten Sonntag konnte ich an einer Schmetterlingswanderung in Stettenhof im Bezirk Tulln teilnehmen.


Die Führung wurde vom wagrampur veranstaltet. Die Wanderung selbst leitete Andreas Pospisil . Sein unglaubliches Wissen und seine Begeisterung für Schmetterlinge war ansteckend und beeindruckend.


Es war eine interessante und informative und Wanderung. Ich werde sicherlich an weitere Veranstaltungen von wagrampur teilnehmen.

Using NikSoftware in GIMP

Recently I bought NikSoftware Filters, like Color Efex, or Silver Efex. Usually I use them from Lightroom4, and that’s okay for me.

Now I don’t own Photoshop, but I have installed Gimp 2.8.4, and from time to time I use various Gimp filters like G’MIC, or National Geographic.

But I was not able to use the NikSoftware Filter from Gimp as NikSoftware is shipped as Standalone-Executables, and as Photoshop-Plugins, but not as Gimp-Plugins.

Now there is a Gimp Plugin called PSPI which stands for Photoshop-Plugin.

I gave it try: I installed PSPI and registered the directory of the NikSoftware 32bit plugins. I even was able to invoke the Color Efex Pro 4, and it opened, but the image shown by Color Efex Pro 4 was corrupted.

So I gave up, and forgot about using NikSoftware Filters from Gimp, as I was quite happy using Lightroom and NikSoftware.

But as another user on Google+ asked about using NikSoftware from Gimp, I thought about it again, and then I found a nice Gimp plugin called ShellOut